Organisiert weniger, kocht mehr gemeinsam!

Für jeden seiner Gäste zur Verfügung zu stehen ist oftmals gar nicht so einfach. Trotzdem genießen wir es sehr, im unsichtbaren Mittelpunkt zu stehen. Um so schöner, wenn Freunde mit einmal anfingen, mit vollem Tatendrang in der eigenen Küche selbst den Kochlöffel zu schwingen. Mittlerweile ist es zu einem tollen Ritual geworden und wir treffen uns immer häufiger in einer jeweils anderen Küche.

Oliver – Ideengeber und Lasagneliebhaber

Ich liebe es Freunde um mich zu haben. Gemeinsam mit ihnen den dabei entstehenden Moment genießen zu dürfen, ist mir jedes mal eine Freude. Mit selbstgemachter Lasagne gelingt es mir recht einfach, die entsprechenden Leute auch mal ganz spontan zu ködern. Meistens sind es die einfachen Dinge und kleinen Aufmerksamkeiten, die einen guten Gastgeber ausmachen.

Marius – Kreativer Kopf und Mutti’s Kochbuchfan

Natürlich bin auch ich gern unter Leuten. Trotzdem gebe ich mir oft auch Freiräume, um ausschließlich für mich selbst zu kochen. Dies ist zwar mit etwas mehr Aufwand verbunden, jedoch nehme ich diesen gern in kauf. Mutti’s Kochbuch kommt dabei recht häufig zum Einsatz. Sie ist eben einfach die beste Köchin.

Menü schließen